Schriftgröße:

Willkommen im Bürgerhaus - Treffpunkt und Engagement für jedes Alter

Das Bürgerhaus ist das Mehrgenerationenhaus der Stadt Ingolstadt und besteht aus zwei Gebäuden: dem Bürgerhaus Alte Post und dem Bürgerhaus Neuburger Kasten  im Zentrum der Stadt. Beide sind Orte der Begegnung aller Generationen und Kulturen und Einrichtungen zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Hier gibt es ein vielfältiges Angebot, das den Lebenssituationen von Familien und Seniorinnen und Senioren gerecht wird. Was ist aktuell in den Bürgerhäusern los? Hier erfahren Sie, welche Veranstaltungen  momentan stattfinden: zum Veranstaltungskalender


                                                     Neues im Bürgerhaus

Nächstes Bürgerhaus Hightlight

Beady Belle am 12.10. im Bürgerhaus/ diagonal.
Ihre Musik ist sensible, intim, aber trotzdem weltoffen und ausgelassen. Eine Vielfalt von Stimmungen, Farben und Schattierungen prägt die Songs zwischen souligem Blues über schwebende Balladen bis hin zu tief empfundenem Gospel. Wie immer ist das wahre Juwel die beeindruckende Stimme von Beady Belle: klagend, verführerisch, samtig, warm, dabei immer enorm druckvoll. Mit jeder neuen Veröffentlichung scheint ihre Stimme gereifter, stärker, selbstbewusster, berührt nun Nuancen, Tiefen, Farben wie nie zuvor. Nähere Informationen finden Sie hier.

Schnupperkurs "Theater ohne Drehbuch" am 01.08.

Entschwinden Sie dem Alltag und tauchen Sie ein in eine andere Welt…
Beim Schnupperworkshop "Theater ohne Drehbuch" können Sie Ihrer Spontaneität und Kreativität Raum geben und die pure Lust am Theaterspielen erleben. Dieser Kurs wirkt sich wohltuend auf Körper, Geist und Seele aus. Egal ob jung oder jung geblieben, hier ist für jeden etwas dabei. Die Freude am gemeinsamen Spiel steht im Mittelpunkt. Nähere Informationen finden Sie hier.

Familiencafé-KoordinatorInnen gesucht

Das Bürgerhaus Alte Post und das diagonal. suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen eines bürgerschaftlichen Engagements ein/e oder mehrere KordinatorInnen für das zwei Mal wöchetlich stattfindende Familiencafé. Das Familiencafé will einen entspannten Café- und Restauratbesuch mit Spielmöglichkeiten für die Kleinen und Informations- und Austauschmöglichkeiten für die Großen in der Ingolstädter Innenstadt bieten. Damit leisten das Bürgerhaus und das diagonal. einen wertvollen Beitrag zur Kinderfreundlichkeit in Ingolstadt. Die Engagementbeschreibung finden Sie hier.

Sommerschließzeit der Bürgerhaus-Töpferei

Die Töpferei des Bürgerhauses Alte Post ist in den Sommerferien geschlossen. Die getöpferten Werkstücke können in der zweiten Augustwoche, d.h. vom 08. bis 12.08., zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses (Mo. - Do. 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Fr. 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr) abgeholt werden.

Die reguläre Töpfersaison beginnt wieder am 13.09..

Neue katalanisch-sprachige Spielgruppe ab 13.09.

Im September startet eine neue katalanisch-sprachige Spielgruppe im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12. Die Spielgruppe richtet sich an Kinder im Alter von acht Monaten bis drei Jahren und deren Familien. Es wird in der katalanischen Muttersprache gespielt, gebastelt und gesungen. Gerne können zwei- oder mehrsprachige Familien an der Spielgruppe teilnehmen. Die Gruppe trifft sich mehrmals im Monat jeweils dienstags von 16:30 bis 18:00 Uhr im Zimmer C4, Alte Post. Die Kosten belaufen sich auf 40 Euro pro Schuljahr. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 0841 305 2803.

Ausstellung "Lieblingsplätze - Ingolstadt mit deinen Augen"

Im Dezember 2015 fand als Kooperationsprojekt des Bürgerhauses und der Roland Berger Stiftung für eine dritte Klasse der Grundschule ‚Auf der Schanz‘ ein Seminar mit dem Titel „Lieblingsplätze - Ingolstadt mit deinen Augen“ statt. In drei Workshops erkundeten die Schülerinnen und Schüler persönliche Ingolstädter Lieblingsplätze und hielten diese in Fotos sowie Texten und Gedichten fest. Zusätzlich befragten die Kinder im Bürgerhaus ehrenamtlich tätige Seniorinnen und Senioren in Form von Video-Interviews zu deren Lieblingsplätzen in der Innenstadt. mehr...

Das Mehrgenerationenkino zeigt "Ziemlich beste Freunde" am 13.09.

Im Rahmen der Programmreihe „Mehrgenerationenkino“ veranstaltet das Bürgerhaus in Kooperation mit dem Heilig-Geist-Spital im September den nächsten Kinonachmittag für Jung und Alt. So wird am 13.09. um 14.30 Uhr im Speisesaal des Heilig-Geist-Spitals (Fechtgasse 1) der auf einer wahren Begebenheit basierende Film "Ziemlich beste Freunde" gezeigt. Dieser handelt von Philippe, einem querschnittsgelähmten, in einem schicken Pariser Wohnviertel lebenden Vermögenden, der während seiner Suche nach einem neuen Pfleger den arbeitslosen und soeben aus dem Gefängnis entlassenen Afrikaner Driss kennenlernt. mehr...

Sommerschließzeit des Familiencafés

In der Zeit der Sommerferien bleibt das Familiencafe geschlossen. Wir wünschen allen Eltern und Familien eine schöne Sommerzeit.
Das Bürgerhaus- und diagonal.-Team freut sich auf den gemeinsamen Start des Familiencafés in die neue Saison am Dienstag, 13.09.
Ihr Bürgerhaus- und diagonal.-Team

Abendseminar des Vereins TUSCH am 20.09.

Der  >>Verein TuSch – Trennung und Scheidung – Frauen für Frauen e.V.  lädt am Dienstag, 20.09., um  20:00 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12, zu einem Abendseminar zum Thema "Bleibe. Werde. Sei." ein. Bleib – wer du bist! Werde – die du sein sollst! Sei – die du sein willst! Ein Abendseminar mit Impulsen und Fragen, das (vielleicht) eine frische Farbe ins Leben bringt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Michael Landau Group am 26.10. im Bürgerhaus/ diagonal.

Warm-Up-Konzert zu den 33. Ingolstädter Jazztagen:
Der aus Los Angeles stammende Michael Landau gehört nicht nur zu den profiliertesten Studiogitarristen der Welt, er hat das Berufsbild des Sessionmusikers auch maßgeblich geprägt. Seit 1976 veredelt der 1958 geborene Musiker die Alben von Stars aus nahezu allen Genres. Darunter: Miles Davis, B.B. King, Joni Mitchell, Pink Floyd, Madonna, Michael Jackson und James Taylor. Mit der Michael Landau Group erfüllt sich der stilistisch vielseitige Musiker seine persönliche Vision der Verschmelzung von Jazz, Blues und Rock.
mehr...

Homepage "Netzwerk selbstbestimmt Älterwerden" online

Ab sofort ist die neue Homepage „Netzwerk selbstbestimmt Älterwerden“ unter >>www.netzwerk-altern-in.de online. Die Seite bietet eine Übersicht der Angebote in Ingolstadt aus den Bereichen „Älter werden“ (z. B. Bildung, Kultur, Gemeinschaft, Engagement), „Senioren ins Netz“ (Bildungsangebote für Ältere im IT-Bereich) sowie „Anlaufstellen“ (Beratungsstellen und Nachbarschaftshilfen). Die Seite gibt Informationen für ältere Menschen, deren Angehörige und für Fachstellen. Umgesetzt und finanziert wurde das Portal im Kontext des Bundesprojekts „Anlaufstellen für ältere Menschen“. Anregungen und Ergänzungsvorschläge nimmt das Bürgerhaus unter buergerhaus@ingolstadt.de oder 0841 305-2800 gerne entgegen.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist


gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  
 

  KontaktImpressumDatenschutz