Schriftgröße:

Willkommen im Bürgerhaus - Treffpunkt und Engagement für jedes Alter

Das Bürgerhaus ist das Mehrgenerationenhaus der Stadt Ingolstadt und besteht aus zwei Gebäuden: dem Bürgerhaus Alte Post und dem Bürgerhaus Neuburger Kasten  im Zentrum der Stadt. Beide sind Orte der Begegnung aller Generationen und Kulturen und Einrichtungen zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Hier gibt es ein vielfältiges Angebot, das den Lebenssituationen von Familien und Seniorinnen und Senioren gerecht wird. Was ist aktuell in den Bürgerhäusern los? Hier erfahren Sie, welche Veranstaltungen  momentan stattfinden: zum Veranstaltungskalender


                                                     Neues im Bürgerhaus

Coronaregelungen im Bürgerhaus ab 24. November

Aufgrund der aktuellen Lage hat das Bürgerhaus der Stadt Ingolstadt seine Coronaregelungen angepasst. Das Bürgerhausprogramm lebt von der Vielfalt der Gruppen und Vereine, die sich hier treffen. Genau diese Vielfalt macht es jedoch unmöglich eine einheitliche Coronaregelung für alle Angebote festzulegen. mehr...

Familienalltag in Corona-Zeiten gestalten

Die Corona-Pandemie stellt uns alle immer wieder vor neue Herausforderungen. Für Familien gilt es in dieser Zeit Familienleben, Corona-Regeln und auch teilweise Homeoffice miteinander zu vereinbaren. Wenn die Kinder aufgrund einer freiwilligen oder verhängten Quarantäne zu Hause betreut werden müssen, stellt man sich unweigerlich die Frage – Wie soll das gelingen? mehr...

Reparatur-Café entfällt bis auf Weiteres

Jeden ersten Samstag im Monat fanden in normalen Zeiten die Treffen des Reparatur-Cafés im Bürgerhaus Neuburger Kasten statt. Unter dem Motto „Reparieren statt wegwerfen“ unterstützten Fachleute der Gruppe „IngolSTADT im Wandel – Transition Town“ auf Spendenbasis beim Aufbereiten von Kleingeräten im Bereich Elektro und Holz, bei Fahrrädern, sowie bei Textil-, Strick oder Häkelarbeiten. Aufgrund steigender Corona-Inzidenzen kann das Angebot bis auf Weiteres nicht durchgeführt werden.

Wer generell Interesse an einer Mitwirkung beim Reparieren hat, kann sich an rc-in.hm@gmx.de wenden.

Workshop des Freiwilligenzentrums: "Digitales Engagement" für Vereine und gemeinnützige Organisationen

Am Dienstag, 8. Februar, von 17.30 bis 19 Uhr stellt Referentin Laura Eder (lagfa bayern e.V.) den Teilnehmenden die Chancen und Herausforderungen digitalen Engagements vor. Danach besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Der Workshop ist kostenlos und findet über Zoom statt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 31. Januar. 

mehr...

Care Pakete für Corona-Helden

In den Bürgerhäusern ist es für diese Jahreszeit untypisch ruhig. Keine Weihnachtsfeiern und viele Gruppen sind dem Auf-ruf „dahoam bleim!“ des Bürgerhaus-Teams gefolgt und haben ihre Veranstaltungen für dieses Jahr abgesagt oder treffen sich online. 
Mit diesem Verzicht zeigen sich das Bürgerhaus und seine Gruppen solidarisch mit den Menschen, die im Moment für uns alle an ihre körperlichen und psychischen Grenzen gehen, dem Krankenhauspersonal. Da ohne Energie der beste Motor nicht läuft, haben das Bürgerhaus-Team, die Gruppe „Basteln für einen guten Zweck“, der Treff für Neu-Ruheständler und die „Senioren ins Netz“ zusammengelegt und sieben Care Pakete für die Stationen im Klinikum gepackt, die besonders von Corona betroffen sind. Mit Kaffee, Tee, Schokolade und anderen Energiespendern schwer bepackt wurden sie am Donnerstag, 16. Dezember übergeben. Auch wenn sich die Leistung des Klinikpersonals während der Pandemie nicht aufwiegen lässt, tut ei-ne kleine Anerkennung hoffentlich gut – und gibt ein wenig neue Kraft für die kommende Zeit.

Newsletter des Seniorenbüros

Nachdem wir alle jetzt wieder mit Einschränkungen durch die Corona-pandemie konfrontiert sind, hat sich das Team des Seniorenbüros dazu entschlossen unseren Newsletter wieder aufleben zu lassen und sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bürgerhaus zu informieren.
Wir hoffen, Ihnen durch unseren Newsletter ein wenig die Zeit zu versüßen. Gerne dürfen Sie uns Rückmeldungen zu unserem Newsletter zukommen lassen.
Im Bürgerhaus sind wir weiterhin telefonisch oder über die Emailadresse Seniorenbuero@ingolstadt.de zu erreichen.

Eine schöne Weihnachtszeit, ein gutes neues Jahr und bleiben Sie gesund. mehr...

Beratung der Rentenversicherung entfällt

Das Beratungsangebot der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd im Bürgerhaus wird aufgrund der Corona-Situation bis auf weiteres ausgesetzt. Die Rentenversicherung bietet Video-Beratungen an, bis Beratung in Präsenz wieder sicherer ist. Nähere Informationen gibt es unter der kostenfreien Servicenummer (0800) 1000 48015.

Engagement der Woche

Müllsammelaktion: Wer möchte helfen, unsere Stadt sauber zu halten? 
Sie möchten sich ehrenamtlich in Ingolstadt engagieren und wollen gerne mehr über mögliche Einsatzfelder erfahren? Das Freiwilligenzentrum stellt nun wöchentlich Projekte vor, die aktuell Hilfe benötigen.  mehr...

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz