Schriftgröße:

Willkommen im Bürgerhaus - Treffpunkt und Engagement für jedes Alter

Das Bürgerhaus ist das Mehrgenerationenhaus der Stadt Ingolstadt und besteht aus zwei Gebäuden: dem Bürgerhaus Alte Post und dem Bürgerhaus Neuburger Kasten  im Zentrum der Stadt. Beide sind Orte der Begegnung aller Generationen und Kulturen und Einrichtungen zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Hier gibt es ein vielfältiges Angebot, das den Lebenssituationen von Familien und Seniorinnen und Senioren gerecht wird. Was ist aktuell in den Bürgerhäusern los? Hier erfahren Sie, welche Veranstaltungen  momentan stattfinden: zum Veranstaltungskalender


                                                     Neues im Bürgerhaus

Nächstes Bürgerhaus Hightlight

Beady Belle am 12.10. im Bürgerhaus/ diagonal.

Ihre Musik ist sensible, intim, aber trotzdem weltoffen und ausgelassen. Eine Vielfalt von Stimmungen, Farben und Schattierungen prägt die Songs zwischen souligem Blues über schwebende Balladen bis hin zu tief empfundenem Gospel. Wie immer ist das wahre Juwel die beeindruckende Stimme von Beady Belle: klagend, verführerisch, samtig, warm, dabei immer enorm druckvoll. Mit jeder neuen Veröffentlichung scheint ihre Stimme gereifter, stärker, selbstbewusster, berührt nun Nuancen, Tiefen, Farben wie nie zuvor. Nähere Informationen finden Sie hier.



Das Familiencafé entfällt am 28.06 und am 01.07

Das Familiencafé muss leider aufgrund von Veranstaltungen am Dienstag, 28.06 und Freitag, 01.07., geschlossen bleiben. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Das Familiencafé hat wieder regulär am Dienstag, 05.07., geöffnet. Wir freuen uns auf Sie.

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Stromsparplan am 08.07. im Bürgerhaus/ diagonal.

Stromsparplan - Die Alternative Folk-Band gibt sich am 08. 07. um 20 Uhr die Ehre im Bürgerhaus/ diagonal. Die Musiker spielen Cover und eigene Songs mit akustischen Instrumenten (daher der Name), aber der Attitüde einer Rockband. Die Stilrichtung der Band reicht von Folk-Rock über Gypsy Swing bis Rock’n’Roll. Markenzeichen sind die Country-Stimme von Sängerin Amelia, der mehrstimmige Satzgesang und die ungewöhnliche Instrumentierung mit Cello, Mandoline, Banjo und Akkordeon. Einlass ist ab 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Isabel Casas y Cuba Vista am 13.07. im Bürgerhaus/ diagonal.

Isabel Casas y Cuba Vista begeistern am 13.07. ab 20 Uhr mit kubanischer Musik der 1940/50er Jahre in der Tradition der Altmeister „Buena Vista Social Club“. Die sechs Musiker, die teils aus der Müncher Jazzszene stammen, führen zusammen mit Isabel Casas das Publikum durch ein Programm rhythmischer kubanischer Tanzlieder und melancholischer Boleros. Casas beendete 2011 ihr Studium an der „Escuela Moderna Musica“ in Santiago. Erst seit kurzem in München ansässig, verwurzelt sie sich mehr und mehr mit der hiesigen Jazzszene. Einlass ist ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Abendseminar des Vereins TUSCH am 19.7.

Der  >>Verein TuSch – Trennung und Scheidung – Frauen für Frauen e.V.  lädt am Dienstag, 19.07., um  20:00 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12, zu einem Abendseminar zum Thema "Seitensprung - Das Damoklesschwert" ein. Seitensprungsites und Alibiagenturen sprießen wie Pilze aus dem Boden. Wie ein Damoklesschwert scheint der Seitensprung inzwischen viele Beziehungen zu bedrohen.

Ist ein Seitensprung der Anfang vom Ende unserer traditionellen Ehen? Referentin ist Lydia Sauer-Sturmes, Psychologische Beraterin. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ausstellung "Lieblingsplätze - Ingolstadt mit deinen Augen"

Im Dezember 2015 fand als Kooperationsprojekt des Bürgerhauses und der Roland Berger Stiftung für eine dritte Klasse der Grundschule ‚Auf der Schanz‘ ein Seminar mit dem Titel „Lieblingsplätze - Ingolstadt mit deinen Augen“ statt. In drei Workshops erkundeten die Schülerinnen und Schüler persönliche Ingolstädter Lieblingsplätze und hielten diese in Fotos sowie Texten und Gedichten fest. Zusätzlich befragten die Kinder im Bürgerhaus ehrenamtlich tätige Seniorinnen und Senioren in Form von Video-Interviews zu deren Lieblingsplätzen in der Innenstadt. mehr...

Das Mehrgenerationenkino zeigt "13 Stühle" am 19.07.

Im Rahmen des „Mehrgenerationenkinos“ veranstaltet das Bürgerhaus in Kooperation mit dem Heilig-Geist-Spital den nächsten Kinonachmittag für Jung und Alt. So wird am 19.07. um 14.30 Uhr im Speisesaal des Heilig-Geist-Spitals (Fechtgasse 1) der Komödienklassiker mit Heinz Rühmann und Hans Moser "Dreizehn Stühle" gezeigt. Dieser handelt von dem Friseurladenbesitzer Felix Rabe, der nach dem Tod seiner Tante in der Hoffnung auf ein Erbe nach Wien reist. Dort angekommen, muss er feststellen, dass es sich bei der Hinterlassenschaft lediglich um 13 Stühle handelt. Doch dann findet er einen Brief, aus dem hervorgeht, dass Tante Barbara ihr gesamtes Vermögen in einem der Stühle versteckte. Nur zu dumm, dass er soeben den Nachlass an einen Trödler verkauft hat. Das Bürgerhaus freut sich über zahlreiche Besucher! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Mike Stern und Bill Evans Band am 19.07. im Bürgerhaus/ diagonal.

Mike Stern begann seine Karriere 1975 bei „Blood, Sweat & Tears“, wurde 1981 von Miles Davis in dessen Comeback Band berufen, in der er drei Jahre mitwirkte. Nach Engagements bei den Brecker Brothers und David Sanborn, gründete Stern 1989 sein eigenes Quartett. Mit mehr als einem Dutzend Aufsehen erregenden CD-Einspielungen und sechs Grammy Nominierungen etablierte sich Mike Stern als einer der besten Jazz-Fusion-Gitarristen und Komponisten seiner Generation. Bill Evans schloss sich Miles Davis 1980 im Alter von 22 Jahren und wirkte während seiner 4-jährigen Zusammenarbeit mit Miles bei sechs CD-Einspielungen und mehreren Welt-Tourneen mit. mehr...

Sommer-Schließzeit der Bürgerhaus-Töpferei

Die Töpferei des Bürgerhauses Alte Post ist in den Sommerferien geschlossen. Die getöpferten Werkstücke können in der zweiten Augustwoche, d.h. vom 8. bis 12. August, zu den Öffnungszeiten des Bürgerhauses (Mo. - Do. 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Fr. 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr) abgeholt werden.

Die reguläre Töpfersaison beginnt wieder am 13. September.

Beady Belle am 12.10. im Bürgerhaus/ diagonal.

Seit ihrem Debut hat Beady Belle es verstanden, die verschiedensten Musikstile auf eine einzigartige Weise zu verweben. Da fanden sich norwegische Folklore, Pop, Jazz und elektronische Sounds. So schimmert  Beady Belle 2016 in eleganten Tönen von klassischem Vokal-Jazz und 70er-Jahre-Soul, angereichert mit hymnischen Folk-Klängen ihrer norwegischen Heimat. Ihre Musik ist sensible, intim, aber trotzdem weltoffen und ausgelassen. Eine Vielfalt von Stimmungen, Farben und Schattierungen prägt die Songs zwischen souligem Blues über schwebende Balladen bis hin zu tief empfundenem Gospel. mehr...

Michael Landau Group am 26.10. im Bürgerhaus/ diagonal.

Warm-Up-Konzert zu den 33. Ingolstädter Jazztagen:
Der aus Los Angeles stammende Michael Landau gehört nicht nur zu den profiliertesten Studiogitarristen der Welt, er hat das Berufsbild des Sessionmusikers auch maßgeblich geprägt. Seit 1976 veredelt der 1958 geborene Musiker die Alben von Stars aus nahezu allen Genres. Darunter: Miles Davis, B.B. King, Joni Mitchell, Pink Floyd, Madonna, Michael Jackson und James Taylor. Mit der Michael Landau Group erfüllt sich der stilistisch vielseitige Musiker seine persönliche Vision der Verschmelzung von Jazz, Blues und Rock.
mehr...

Homepage "Netzwerk selbstbestimmt Älterwerden" online

Ab sofort ist die neue Homepage „Netzwerk selbstbestimmt Älterwerden“ unter >>www.netzwerk-altern-in.de online. Die Seite bietet eine Übersicht der Angebote in Ingolstadt aus den Bereichen „Älter werden“ (z. B. Bildung, Kultur, Gemeinschaft, Engagement), „Senioren ins Netz“ (Bildungsangebote für Ältere im IT-Bereich) sowie „Anlaufstellen“ (Beratungsstellen und Nachbarschaftshilfen). Die Seite gibt Informationen für ältere Menschen, deren Angehörige und für Fachstellen. Umgesetzt und finanziert wurde das Portal im Kontext des Bundesprojekts „Anlaufstellen für ältere Menschen“. Anregungen und Ergänzungsvorschläge nimmt das Bürgerhaus unter buergerhaus@ingolstadt.de oder 0841 305-2800 gerne entgegen.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist


gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  
 

  KontaktImpressumDatenschutz