Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Infos für Gruppen > Infos&Veranstaltungen

Infos & Veranstaltungen für Bürgerhausgruppen

Diese Seiten wenden sich an bereits bestehende Bürgerhaus-Gruppen. Hier finden Sie Infomationen, die für eine Gruppe interessant und wichtig sind: Alle Neuigkeiten rund um das Bürgerhaus, weitere wichtige Ansprechpartner und Infostellen.

Das Bürgerhaus möchte Sie mit diesen Seiten informieren: Was gibt es Neues bei uns im Haus, welche Infotage für Gruppen werden veranstaltet, zu dem Sie Ihre Gruppe anmelden sollten, Vorlagen für Flyer etc.
Inzwischen gibt es eine Reihe von Infotagen, an denen sich Selbsthilfe- und Interessensgruppen der Öffentlichkeit präsentieren können. Auch Ihre Gruppe sollte solche Veranstaltungen nutzen, um auf Ihre Arbeit hinzuweisen und neue Gruppenmitglieder anzuwerben. Daneben haben wir wichtige Infos zum Thema Selbsthilfegruppenarbeit zusammengestellt. 

Infos zur Bayerische Ehrenamtskarte

Der Stadtrat der Stadt Ingolstadt hat beschlossen, das ehrenamtliche und freiwillige Engagement der Bürgerinnen und Bürger mit der Einführung der Bayerischen Ehrenamtskarte zu würdigen.
Neben der Anerkennung des besonderen ehrenamtlichen Engagements sollen mit der bayerischen Ehrenamtskarte auch Vergünstigungen verbunden sein. Diese Vorteile werden vom Freistaat Bayern, den teilnehmenden bayerischen Kommunen sowie von Handel, Gewerbe, Gastronomie, Dienstleistungsbetrieben u.v.m. (Akzeptanzstellen) in Form von Rabatten, Verlosungen und sonstigen Angeboten für jeden Karteninhaber in ganz Bayern gewährt. mehr...

Barrierefreies Hören in der "Alten Post"

Im Raum C1 in der "Alten Post"  ist jetzt eine induktive Höranlage eingebaut. Damit ermöglicht das Haus noch mehr Barrierefreiheit. Dem Wunsch der Selbsthilferuppe für Schwerhörige und CI-Träger -Ingolstadt sind wir sehr gerne nachgekommen.  Auf Initiative der Gruppe und aus Fördergeldern des Runden Tisches der örtlichen Krankenkassen und Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie und Soziales konnte das Projekt finanziert werden.

Versichert im Ehrenamt

Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz für ehrenamtlich/freiwillig Engagierte in Bayern
Zum 1. April 2007 sind mit der Bayerischen Ehrenamtsversicherung ein Sammel- Haftpflicht- und ein Sammel-Unfallversicherungsvertrag für ehrenamtlich/freiwillig Tätige in Kraft getreten. Die Versicherung ist antrags- und beitragsfrei. Die Kosten trägt der Freistaat Bayern.
Die von der Staatsregierung mit der Versicherungskammer Bayern abgeschlossenen Verträge schützen insbesondere Ehrenamtliche in den vielen kleinen, rechtlich unselbstständigen Initiativen, Gruppen und Projekten.
Die Versicherungskammer Bayern gibt darüber hinaus Auskünfte zum Versicherungsschutz für bürgerschaftlich Engagierte unter der zentralen Telefonnummer 089 21603777. Viele Infos finden Sie auch im Internet unter >>ehrenamtsversicherung.bayern.de.

Neue Öffnungszeiten im Bürgerhaus Alte Post

Das Büro im Bürgerhaus Alte Post ändert seine Öffnungszeiten auf 8:30 bis 18:00 Uhr (Montag bis Donnerstag) und 08:30 bis 14:00 Uhr (Freitag). Selbstverständlich ist das Büro nach Vereinbarung und nach Bedarf auch weiterhin länger geöffnet.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz