Schriftgröße:

Neue Gruppen & Veranstaltungen

Welche Gruppe oder Veranstaltungsreihe ist neu im Bürgerhaus? Hier finden Sie einen Überblick über alle neuen Veranstaltungen, die ab sofort regelmäßig stattfinden.

Selbsthilfegruppe "That's me"

„That`s me“ ist ein neues Selbsthilfeangebot im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12.Die Gruppe hat das Ziel, junge Menschen mit sozialen Ängsten, Zwängen oder Depressionen zusammen zu bringen, die bereits psychotherapeutische Erfahrungen haben. Ziel ist es, sich bei den Treffen gegenseitig zu helfen und zu unterstützen. Die Treffen finden 14-tägig statt, der nächste Termin ist der 28. April. Eine Anmeldung ist erforderlich unter shg.thatsme@gmail.com.

Selbsthilfegruppe Schmerzen

Jeden dritten Montag finden im Monat jeweils von 19 bis 21 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12 Treffen der neuen Selbsthilfegruppe „Schmerzen“ statt. Chronischer Schmerz nimmt im Unterschied zum akuten Schmerz mit der Zeit die Form eines eigenen Krankheitsbildes an. Die Ursache lässt sich meist nicht mehr feststellen, sodass eine ursächliche Behandlung nicht mehr möglich ist. Oftmals ist dies der Beginn eines langen Leidenswegs. Chronische Schmerzen können das ganze Leben bestimmen und massiv beeinträchtigen. Ziel der Selbsthilfegruppe ist der gegenseitige Austausch. Der geschützte Raum dient dazu, einander zuzuhören und füreinander da zu sein. Wichtig ist der Gruppe ein achtsames und respektvolles Miteinander. Neben dem Erfahrungsaustausch können auch Informationen rund um das Thema "Schmerz" sowie gemeinsame Unternehmungen ein Bestandteil der Gruppenthemen sein. Eine Anmeldung ist erforderlich unter rennerin@t-online.de oder (0173) 562 73 05.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz