Schriftgröße:

Vortrag des Vereins TUSCH am 19. März

Der Verein TuSch (Trennung und Scheidung, Frauen für Frauen e. V.) lädt am Dienstag, den 16. April 2019 ab 19 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12 ein zum Seminar mit dem Thema „„Frieden finden - im versöhnlichen Ritual mit sich selbst“. Wenn die schwierigste Phase der Trennung vorbei ist belasten immer noch Gefühle, Bilder und Gedanken.  Dann sollte der innere Frieden wiederhergestellt werden. Spätestens nach der Scheidung sollte Vergangenes dort belassen werden, wo es hingehört: In die Vergangenheit. Referentin ist Angelika Müller, Psycho-Holistikerin, Systemische Therapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


































































































































































































Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz