Schriftgröße:

Papier schöpfen für Kinder im Bürgerhaus

Am Freitag, 30. September und 7. Oktober finden im Rahmen der Kreativ- und Kunstwerkstatt jeweils von 15.30 bis 17 Uhr im Bürgerhaus Alte Post in der Kreuzstraße 12 zwei aufeinander aufbauende Kurseinheiten zum Thema „Papier schöpfen“ statt. 

Papier selbst zu schöpfen macht Spaß und ist ein schönes Erlebnis. Es ist sehr umweltfreundlich, weil keine chemischen Zusatzstoffe hinzugefügt werden müssen. Gruß- oder Tischkarten, Lesezeichen oder Briefpapier – Papier selbst zu schöpfen bietet die zauberhafte Möglichkeit, sich selbst oder seinen Freundinnen und Freunden oder Bekannten ein nachhaltiges Geschenk zu machen. Früchtetees färben das Papier, Blütenblätter verleihen ihm eine einzigartige Struktur.

Die Teilnehmerzahl ist auf sechs Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren begrenzt. Die Kosten für beide Einheiten des von der Bildenden Künstlerin und Grafikerin Tanja Stockhammer angebotenen Kurses belaufen sich auf insgesamt 15 Euro. Anmeldungen sind ab sofort unter der Telefonnummer 0841 305-2803 oder per Mail an buergerhaus@ingolstadt.de möglich.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

    
   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

            Wir sind
  

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz