Schriftgröße:

Offene Beratung der Gruppe "Senioren ins "Netz"

In den Bürgerhäusern Alte Post und Neuburger Kasten kehren nach vielen Wochen die Gruppen schrittweise zurück. Die beliebten Computerfragestunden und -kurse der Gruppe „Senioren ins Netz“ können jedoch noch nicht vor Ort stattfinden. Bis zur Sommerpause Mitte August wird die Gruppe weiterhin online über das Videokonferenzsystem Jitsi Meet (https://meet.jit.si/sin_ingolstadt) Fragen beantworten und über Computerthemen informieren.
Am nächsten Digitaltag, Freitag, 19. Juni, bieten die „Senioren ins Netz“ von 18 bis 19 Uhr eine besondere Fragestunde zum Thema „Corona-Warn-App“ an.

Bei den digitalen Fragestunden, immer Montag und Donnerstag von 10 bis 11 Uhr, steht die Gruppe allen Interessierten mit Rat und Tat und auch zum Gespräch zur Verfügung. In diesen Fra-gestunden wird zu Beginn jeder Stunde ein wichtiger Computerbegriff, wie zum Beispiel Bluetooth, Cloud oder Cookies erklärt. Eine Übersicht der Themen und eine Anleitung für Jitsi Meet findet man hier oder auf dem YouTube Kanal des Bürgerhauses.

Nähere Informationen sind telefonisch unter 305-2800 oder per E-Mail sin@ingolstadt.de zu erhalten.



Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz