Schriftgröße:

Einsam im Alter muss nicht sein - Frühstück Weiß Blau am 24. Juni

Neue Wohnkonzepte beim Frühstück Weiß-Blau

Neben den obligatorischen Weißwürsten bietet das Bürgerhaus im Neuburger Kasten auch immer ein Rahmenprogramm beim bayerischen Frühstück. Dieses Mal ist Christine Olma, eine Ingolstädter Fotografin, Autorin und Journalistin zu Gast. 

Sie berichtet im Rahmen des Frühstücks Weiß-Blau über ihre Erfahrungen einer so genannten „Best-Ager-WG“, einer Wohngemeinschaft von Menschen, die das Studentenalter bereits um einiges hinter sich gelassen haben. Viele Menschen leben al-lein in teils großen Häusern und wünschen sich mehr soziale Kontakte. Wie das gelingen kann und was es Wichtiges zu be-achten gibt, erzählt Christine Olma am Freitag, 24. Juni. 

Beginn des Frühstücks ist um 11 Uhr – im Anschluss gibt es ein Musikprogramm mit dem Solo-Musiker „Pauli“. Eine Reservierung unter 305-2830 ist erforderlich.

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz