Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Aktiv werden > Freiwilliger Dienst&Praktikum

Freiwilliger Dienst & Praktikum

Im Bürgerhaus haben Praktikanten der Fachoberschule und der Fachhochschule die Möglichkeit, den Alltag in einer Kultur- und Gemeinweseneinrichtung kennenzulernen. Auch zukünftige Freiwillige im Bundesfreiwilligendienst oder im Freiwilligen Sozialen Jahr können sich hier bewerben.

Bundesfreiwilligendienst und Freiwilliges Soziales Jahr im Bürgerhaus

Zeit das Richtige zu tun.

Beendest DU die Schulzeit und weißt noch nicht, was du genau machen willst oder du willst dich erst mal orientieren? Dann komm doch zu uns als Bundesfreiwillige/r ins Bürgerhaus. Der Bundesfreiwilligendienst oder ein soziales Jahr (FSJ) im Bürgerhaus bietet je nach Stärken und Interessen vielfältige und abwechslungsreiche Einsatzfelder:

-Mitarbeit bei Planung und Durchführung der Konzertreihe "Jazz & More"

-Unterstützung bei Büro- und Verwaltungstätigkeiten

-Mithilfe bei Planung und Vorbereitung von Veranstaltungen bürgerschaftlich engagierter Gruppen

-Unterstützung bei der Durchführung von Großveranstaltungen

-Unterstützung des Hausmeisters

-Durchführung eigener Gruppenangebote wie z. B. unter dem Motto "Jung hilft Alt" wie Computer-, Handy- oder Sprachkurse

-Mitarbeit beim Internet-Kinderportal der Stadt Ingolstadt (www.kidnetting.de) und unterstützende Betreuung der Webseite und Datenbank des Bürgerhauses.

Für den Bundesfreiwilligendienst im Bürgerhaus von 09/2018 bis 07/2019 nehmen wir Bewerbungen an die E-Mail-Adresse buergerhaus@ingolstadt.de bis 16. Februar 2018 entgegen.

Nähere Informationen unter >>Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Artikel über den Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Ingolstadt in dem Info-Magazin "Ingolstadt informiert" (Ausgabe 12; 24. März 2017): >> "Gut beschäftigt - Der Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt"

Praxissemester im Bürgerhaus

Alle Studierenden der Fachhochschule für Soziale Arbeit oder weiterer pädagogischer Studiengänge haben im Bürgerhaus die Möglichkeit, in den verschiedenen Bereichen der (sozial-)pädagogischen Arbeit im Rahmen eines Praxissemesters mitzuarbeiten. Beim Internet-Projekt "kidnetting.de" kann man die medienpädagogische Arbeit kennenlernen, im "Neuburger Kasten" kann bei der Seniorenarbeit mitgearbeitet werden. Auch die generationenübergreifenden Projekte "Jung für Alt" - "Alt für Jung" können Bestandteil der Ausbildung sein. Über die vielen Möglichkeiten informiert dich gerne das Bürgerhaus-Team.

Unsere "Bufdi" in der Stadtkulisse

Das Bürgerhaus bietet mit insgesamt drei Einsatzstellen die Möglichkeit, im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes mitzuarbeiten und Erfahrungen zu sammeln. Die Stadtkulisse hat die ehemalige "Bufdine" Julia besucht und interviewt.
Sie unterstützte uns von 2014 -2015 und berichtet im Artikel von ihren Erfahrungen und ihrem Tagesablauf im Bürgerhaus.
Den Artikel können Sie hier nachlesen.

Nähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst im Bürgerhaus erhalten Sie im Artikel "Sinnvolle Arbeit" aus Ingolstadt informiert. Den Artikel finden Sie hier.

Imagefilm zu den Freiwilligendiensten

Zu den Freiwilligendiensten hat das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend einen Imagefilm erstellt, der einen Einblick in die Vielfalt der Möglichkeiten bietet. Den Film finden Sie hier: >>Imagefilm zu den Freiwilligendiensten

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz