Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Projekte > Mehrgenerationenhaus

Willkommen im Bürgerhaus - Treffpunkt und Engagement für jedes Alter

Das Bürgerhaus ist das Mehrgenerationenhaus der Stadt Ingolstadt und besteht aus zwei Gebäuden: dem Bürgerhaus Alte Post und dem Bürgerhaus Neuburger Kasten  im Zentrum der Stadt. Beide sind Orte der Begegnung aller Generationen und Kulturen und Einrichtungen zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements. Hier gibt es ein vielfältiges Angebot, das den Lebenssituationen von Familien und Seniorinnen und Senioren gerecht wird. Was ist aktuell in den Bürgerhäusern los? Hier erfahren Sie, welche Veranstaltungen  momentan stattfinden: zum Veranstaltungskalender


                                                     Neues im Bürgerhaus

Konzert von Ida Sand am 22. Mai um 20 Uhr im Bürgerhaus/diagonal.

Erdig-markant, Soul durchtränkt: Das ist die Stimme von Ida Sand, die durch ihre Eltern, die Mutter Kirchenmusikerin und der Vater Opernsänger, schon früh mit Musik in Kontakt kam und den unwiderstehlichen Stimmen von Blues- und Soulgrößen verfiel. „My Soul Kitchen“ ist nun Ida Sands eindeutigstes Bekenntnis ihrer tiefen Verbundenheit und Liebe zur „Sweet Soul Music“. Songs von Soulgrößen wie Al Green, Stevie Wonder, Ray Charles oder The Meters, Soul in all seinen Facetten von Funk, R’n’B, New Orleans bis hin zu Motown, bilden mit Ida Sands eigenen Stücken und Interpretationen eine seelenvolle Einheit, veredelt mit ihrer ganz eigenen und außergewöhnlichen Stimme. mehr...

Programmieren lernen mit Calliope

Programmieren lernen für Senioren? Na, klar! Man ist nie zu alt um etwas Neues zu lernen! Und das Programmieren richtig Spaß machen kann, wollen wir zusammen mit Studierenden der Technischen Hochschule Ingolstadt zeigen.
Anhand des Mini-Computers "Calliope werden an zwei Terminen die Grundlagen des Programmierens vermittelt, welche im Anschluss auf spielerische Weise angewendet werden.
Der Workshop findet am Freitag den 24. Mai von 9:30  bis 12:30 Uhr sowie am Montag den 27. Mai von 14:00 bis 16:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung und nähere Informationen erhalten Sie unter 0841/ 305-2804 oder kidnetting@ingolstadt.de.

mehr...

Neue Ausstellung in der Cafeteria: Vom Schüler zum Gelehrten - Bilder von Anton Mladin

Anton Mladin hatte bereits im jungen Alter angefangen zu zeichnen. Damals zeichnete er die Charaktere seiner Lieblings-Comics nach. Später als Schüler der Freien Kunstschule Stuttgart kam ihm die Idee einer Ausstellung mit dem Titel „Vom Schüler zum Gelehrten“. Diese Idee hat Mladin nun verwirklicht. Die Besucher seiner Ausstellung sollen, wie er meint, „ein Gefühl für den Werdegang eines Künstlers bekommen – von den ersten Bildern bis zur Wendung vom Schüler hin zum Gelehrten“. Dabei stuft der Künstler sich selbst in einen Gelehrtenstatus ein. Bis zum Meister brauche es noch einige Tausend Zeichenstunden. An seinen Dozenten, dem russischen Künstler-Ehepaar Olga Dugina und Andrej Dugin, die unter anderem bei dem Film „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ künstlerisch mitgewirkt haben, faszinieren ihn u.a. die Realitätsnähe, die Farben und die Komposition des Bildes.
mehr...

Moderationskreistreffen der Mehrgenerationenhäuser

 Das Bürgerhaus ist am Mittwoch den 22.05.2019 Gastgeber des Landesnetzwerktreffens der Mehrgenerationenhäuser in Bayern. Die Vertreter zahlreicher bayerischen Mehrgenerationenhäuser kommen in regelmäßigen Abständen zusammen, um sich fachlich über die verschiedenen Arbeitsbereiche auszutauschen, Best-Practice-Beispiele vorzustellen und gemeinsam Problemlösungen für den demografischen Wandel zu erarbeiten.

mehr...

Aktionswoche "Zuhause Daheim"

Am Dienstag, den 21. Mai findet um 10 Uhr im Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6, ein Vortrag zum Thema Barrierefreiheit statt. Im Rahmen der Aktionswoche  „Zu Hause daheim“ informiert Herr Uwe Gutjahr, freier Berater der Bayerischen Architektenkammer, über „Barrierefreie Umbauten und Renovierungen“. Des Weiteren führt Herr Gutjahr um 14 Uhr Interessierte, unter den Gesichtspunkten Denkmalschutz und Barrierefreiheit, durch das „Neue Schloss“. Die Veranstaltungen sind für die Teilnehmer kostenlos, Anmeldung erforderlich unter ulrike.merkl@ingolstadt.de oder Telefon: 0841/305 2832.

Digitale Stammtische im Bürgerhaus

Das Bürgerhaus bietet im Kontext des neuen „Digital-Kompass-Standortes“  zu seinem bestehenden Angebot in Zukunft auch digitale Stammtische an. Der Digital-Kompass hat ein Netzwerk von Experten und Referenten aufgebaut. Landeskriminalämter, Landesdatenschützer, Verbraucherzentren oder Patientenberatungen und eine Vielzahl von Praktikern und Wissenschaftlern werden dabei per Video zugeschaltet und beantworten die Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
mehr...

Selbstverteidigung im Bürgerhaus

Am Samstag, den 25. Mai 2019 findet von 10 bis 16 Uhr im Bürgerhaus Alte Post, Kreuzstraße 12, ein eintägiger Selbstverteidigungskurs für „Jung gebliebene“ und am Sonntag, den 26 Mai 2019 zur gleichen Zeit ein Selbstverteidigungskurs ausschließlich für Frauen statt. mehr...

Reparaturcafé am 2. Juni

Am Samstag, den 02. März 2019 findet um 15 Uhr das nächste Treffen des Reparatur-Cafés  im Bürgerhaus Neuburger Kasten, Fechtgasse 6 statt. Die Gruppe „Ingolstadt im Wandel – Transition-Town“ unterstützt bei Reparaturen von Kleingeräten im Bereich Elektrik, Fahrrad, Holz sowie Textil-, Strick oder Häkelarbeiten. Interessierte können jederzeit dazukommen und sich mit anderen Teilnehmern in netter Atmosphäre austauschen. Weitere Informationen zum Projekt bei Hermann Mödl, Tel. (0176) 45 93 28 53 oder rc-in.hm@gmx.de und Renate Morasch (0841) 77019 morasch@ingolstadt-mail.de

Infos zu den Angeboten der Seniorengemeinschaften

Ein wichtiger Eckpfeiler der Seniorenarbeit in Ingolstadt sind seit vielen Jahren die städtischen Seniorengemeinschaften. Einige von ihnen bestehen bereits seit mehr als 40 Jahren. Die Mitglieder dieser Seniorengemeinschaften treffen sich in aller Regel 14-tägig, einige von ihnen auch nur einmal im Monat, in der Cafeteria des Neuburger Kasten oder auch im jeweiligen Stadtgebiet zu ihrem Seniorennachmittag.

mehr...

Suche

 

Veranstaltungskalender

 

Mehrgenerationenhaus

  

Das Bürgerhaus ist




gefördert durch:

Seniorenbuero

  

  Seniorenbüro
  Hilfe und Fragen
  ums Älterwerden

 

Ingolstadt

  

   Eine Einrichtung der
      Stadt Ingolstadt

Wir bedanken uns bei

  

  

  KontaktImpressumDatenschutz